Schützenpanzer BMP-1


Der BMP ist ein schwimmfähiger sowjetischer Schützenpanzer.
Die aufgesessene Besatzung konnte ihre persönlichen Waffen aus dem Fahrzeug heraus abfeuern. Das Fahrzeug war kleiner und wendiger als vergleichbare westliche Waffensysteme seiner Zeit.
 

technische Informationen:

 Gewicht 13,5  t
 Leistung 300 PS
 Bewaffnung 73 mm-Glattrohrkanone, Panzerabwehrlenkraketen
 Motor 6 Zylinder V-Diesel
 Höchstgeschwindigkeiten
Strasse
Gelände
Wasser
 
65 km/h
 45 km/h
   7 km/h




Schützenpanzer SPW-40-P2





Der SPW ist dank seiner hermetisch abgeschlossenen Wanne ein voll schwimmfähiger sowjetischer Schützenpanzer. Lenkbar im Wasser bleibt der SPW-40 durch seine Vierblatt-Schiffsschraube.
 

technische Informationen:

 Gewicht 7,0  t
 Leistung 140 PS
 Bewaffnung 14,5 mm MG, 7,62 mm MG-PK
 Motor 8 Zylinder V-Benzin
 Höchstgeschwindigkeiten
Strasse
Gelände
Wasser
 
110 km/h
 45 km/h
   5 km/h